Frisches Webdesign aus Berlin

Wir konzipieren. Gestalten. Und entwickeln. Um zu berühren, zu begeistern und zu bewegen. Denn wir wissen: Emotions make the money.

Warum es sich lohntWieso mit uns?ReferenzenFAQ

Strahlkraft für Ihr Unternehmen

Warum sich eine  STARKE  Website lohnt

Weil es keine zweite Chance für den ersten Eindruck gib! Weder im Internet noch im realen Leben. In der Regel bilden sich Menschen bereits binnen weniger Sekunden eine Meinung. Sie schließen beispielsweise von der Typografie der Speisekarte auf die Kochkünste der Küche. Kein Wunder, schließlich isst das Auge mit.

Genauso ist es mit Ihrer Website. Sie ist oft das Erste, das neue Kunden von Ihnen zu Gesicht bekommen. Umso wichtiger ist es, dass Ihr visuelles Erscheinungsbild einen starken Eindruck hinterlässt. Denn Menschen schließen von bekannten Merkmalen (der Anmutung Ihrer Website) auf unbekannte Merkmale (die Qualität Ihrer Produkte oder Leistungen).

User Experience

Weil Menschen Geschichten lieben!  
Und Marken, die eine solche zu erzählen haben. Eine gute Geschichte ist nicht nur Entertainment, sie berührt uns emotional und lässt in unserem Kopf einen richtigen Film ablaufen. Nicht umsonst gilt: No Story. No Glory. 

Unser Herz schlägt für funktionierendes Design.
Wir schaffen mit Ihnen eine Website voller Strahl­kraft und Emotionen. Damit Sie Ihren Markt­begleitern auch künftig einen Schritt voraus sind.

„Gestaltung ist Haltung.“

Warum das Berliner Digitalbüro?

Was uns von anderen Webdesign-Agenturen unterscheidet

Auf die richtigen Zutaten kommt es an!
Weder zu wenig noch zu viel - und natürlich am besten handverlesen. Das gilt für die Zubereitung eines köstlichen Essens ebenso wie für die Erstellung einer gelunge­nen Website.

Unsere Zutaten sind: Jürgen Zöllner als Lead-Designer, persönlicher Ansprechpartner und Projektleiter mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Webdesign und der Verkaufs­psychologie. Ein eingespieltes Team aus Konzeptern, Designern, SEO-Experten und Entwicklern (oft sind das unsere Freunde von mpunkt aus Augsburg). Dazu ein Schuss Um-die-Ecke-Denken. Et voilà! 

Klares, zeitloses Design
Genauso wie ein Architekt hat auch jeder gute Designer seine eigene Handschrift. Die Handschrift unsere Lead-Designers Jürgen Zöllner ist klar, aufgeräumt und teils auch puristisch. Seine Layouts stehen dabei ganz in der Tradition des Bauhauses: Form follows function. Das Ergebnis sind Websites voller Strahlkraft mit einem überaus zeitlos wirkendes Design.

Wir arbeiten nur mit netten Menschen!
Denn wir finden: Auch im Geschäft geht es letztlich um wertvolle Lebenszeit. Und die wollen wir alle doch vorzugsweise mit freundlichen, anständi­gen und vernünftigen Menschen verbringen, oder? Wenn Ihnen also Freundlichkeit, gegen­seitiger Respekt und absolute Zuverlässigkeit besonders am Herzen liegen, dann sind Sie beim Berliner Digitalbüro goldrichtig.

Vertrauen Sie Ihrem Bauchgefühl

5 Gründe, warum Sie mit uns arbeiten sollten

Persönlich

Wir sind mehr Boutique als Kaufhaus. Bedeutet für Sie: Jürgen Zöllner als Projektmanger und Lead-Designer mit seiner ganz persönlichen, ebenso cleanen wie emotional starken Handschrift. Ein eingespieltes Team. Eine ebenso schnelle wie unkomplizierte Umsetzung. Und immer ein offenes Ohr für Ihre Wünsche, Ziele und Ideen.


Übrigens: Damit wir uns auch in Zukunft voll und ganz auf ausgewählte Website-Projekte konzentrieren können, nehmen wir pro Jahr grundsätzlich nur drei größere Website-Mandate an.

Zuverlässig

Hand drauf: Auf uns können Sie sich verlassen. Bei unseren Projekten sitzt am Ende buchstäblich jeder Pixel. Denn wir arbeiten ebenso sorgfältig wie fix. Bei uns gilt das Prinzip „Set and Forget“. Das schätzen unsere Kunden. Schließlich wollen Sie eine neue Website und nicht mehr Arbeit. 

Analytisch

Bevor wir loslegen, nehmen wir Ihre Zielgruppe genau unter die Lupe. Was sind deren Bedürfnisse, Wünsche und Motive? Was treibt sie an? Und vor allem: Wie schaffen wir es, sie auf Ihrer Website zum Kauf zu motivieren?

Ganzheitlich

Wir denken in Lösungen. Und weit über den Design-Tellerrand. Gutes Design, SEO-Freundlichkeit und Konversionsoptimierung betrachten wir als Einheit. Entscheidend ist, dass sich Ihre Investition schnell und langfristig amortisiert.

Ihr Vorteil: Sie bekommen alles aus einem Guss. Denn Jürgen Zöllner ist in Ihrem Webprojekt nicht nur Konzepter und Lead-Designer, sondern er koordiniert auch die technische Umsetzung. Hierbei kommt ihn seine mehr als 20-jährige Erfahrung aus dem SEO und technischen Projektmanagement zugute. Und ja, er hat auch noch HTML und CSS von der Pike auf gelernt. ;-)

Passioniert

Wie lieben was wir tun. Voller Einsatz. Augenmaß und Fingerspitzengefühl. Mut zu neuen Ideen. Ist bei uns selbstverständlich. 

Referenzen

Sie sind in guter Gesellschaft

Interesse an einer kostenlosen telefonischen Erstberatung?
Rufen Sie mich einfach an oder schreiben Sie mir eine Mail.

Jürgen Zöllner

Geschäftsführer & Lead-Designer

Telefon: 030 / 4 03 67 33-10

E-Mail: juergen.zoellner@berliner-digitalbuero.de

NOCH FRAGEN?

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wie viel kostet mich eine Website oder eine Online-Shop?

Eine gute Frage. Denn: Es kommt darauf an. Sie können es mit einem Auto vergleichen. Dort gibt es erhebliche Unterschiede in der Größe, Leistung und Ausstattung. Dies spiegelt sich natürlich im Preis wider.

Ähnlich verhält es sich bei einer Website. Die meisten unserer Website-Projekte sind anspruchsvoll. Üblich ist - je nach Komplexität - ein Budget zwischen 40.000 und 150.000 €. Wir haben aber auch bereits kleine Websites für rund 10.000 € realisiert. 

Fragen Sie uns nach einem kostenlosen Angebot: 030 / 4 03 67 33 - 0

Übrigens: Falls Sie sich für einen Online-Shop interessieren, dann finden Sie hier einen Artikel über die Kosten eines professionellen WooCommerce-Shops.

Warum gibt es Agenturen die deutlicher billiger anbieten?

Es ist schon richtig. Billig sind wir nicht. Wohl aber unseren Preis wert. Und das buchstäblich. Die Erfahrung zeigt: Ein Projekt muss seriös und fair kalkuliert sein. Nur dann macht es allen Beteiligten Spaß und wird zum Erfolg. Ansonsten können Sie schnell sehr viel verlieren: Nerven, Geduld, ja sogar den Glauben an das Gute im Menschen.

Wir sehen es so: Qualität hat ihren Preis. Das ist das Gesetz der Wirtschaft. Auf den Punkt gebracht hat es bereits vor weit mehr als einem Jahrhundert der Sozialphilosoph John Ruskin:

„Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen kann und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Menschen.

Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.

Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.“

Wie lange dauert es, meine Website zu realisieren?

Siehe die erste Frage. Auch die Dauer eines Website-Projektes hängt von der Komplexität, vom Umfang und Abstimmungsaufwand ab. Und ja, auch ein wenig von unseren Kapazitäten.

Von vier Wochen für wirklich sehr einfache Websites bis hin zu 12 Monaten für sehr anspruchsvolle Websites ist alles drin.

Mit wem realisieren Sie technisch anspruchsvolle Webprojekte?

Bevorzugt mit unseren Freunden von mpunkt aus Augsburg. Wir haben mit ihnen bereits zahlreiche Webprojekte auf die Straße gebracht: vom ADAC Fahr­sicher­heits­zentrum Berlin-Brandenburg über DORMERO bis hin zur Deutschen Anwaltakademie. Deshalb wissen wir: Auf deren mehr als 20 Entwicklerinnen und Entwickler ist Verlass. 

Welches Content-Management-System empfehlen Sie?

Auch diese Frage lässt sich nicht pauschal beantworten. Es gibt nicht das perfekte Redaktionssystem. Vielmehr muss es einfach zu Ihrer Website passen.

TYPO3 für anspruchsvolle Websites
Bei technisch besonders anspruchsvolle Websites setzen wir bevorzugt auf das sehr leistungsstarken TYPO3. Es läuft unheimlich stabil und das über viele, viele Jahre hinweg. Hinzu kommt: Es gibt kaum eine Funktion, die damit nicht realisiert werden kann. Diese Flexibilität hat natürlich ihren Preis. Und das nicht nur monetär, sondern auch in der Komplexität. Anders ausgedrückt: Je anspruchsvoller / individueller die Website und je mehr Redakteure mit unterschiedlichen Rechten involviert sein werden, desto mehr lohnt sich TYPO3.

WordPress / WooCommerce für (kleinere) Website und Shops
Für Online-Shop empfehlen wir meist WooCommerce. Und für kleinere Websites nutzen wir vorzugsweise WordPress mit WPAstra und Elementor. Damit haben wir beispielsweise diese kleineren Websites und Shops realisierte: Brandenburger QuellShop der Elemente, Neubau am ADAC, MHB BeregnungMädchenträume by Eileen, Urlaubsträume by Eileen und Deutsch-Raum Kurse zur Fachsprachprüfung.

Übrigens: Hier finden Sie eine Gegenüberstellung WordPress vs. TYPO3.

Muss ich für einen Website-Relaunch extra einen Mitarbeiter abstellen?

Nein. Dies ist meist nicht nötig. Wir übernehmen neben der Konzeption, Gestaltung und technischen Realisierung Ihrer Website auch das Projektmanagement. 

Übernehmen Sie auch die SEO-Optimierung?

Selbstverständlich. Alle von uns realisierten Websites sind für SEO optimiert. Was uns dabei von anderen Agenturen unterscheidet: SEO zählt zu unseren Kernkompetenzen. Dank unserer langjährigen Erfahrung wissen wir ganz genau, wo hier die mächtigsten Hebel sind. Kurzum: Wenn Sie eine erstklassige SEO-Agentur aus Berlin suchen, sind Sie bei uns ebenfalls bereits an der richtigen Adresse. 

Was macht Ihr Webdesign besonders?

No Story. No Glory. Menschen lieben Geschichten. Und Marken, die eine solche zu erzählen haben. Wir helfen Ihnen dabei. Mit einer Website, die sowohl für SEO als auch für eine hohe Konversionsrate optimiert ist.

Arbeiten Sie mit Wireframes?

Nein, wir verzichten auf Wireframes. Denn auch bei hoch anspruchsvollen Projekten schätzen es unsere Kunden, wenn sie von Anfang an dank Photoshop-Layouts das reale Erscheinungsbild beurteilen können. Mehr über unsere Gründe erfahren Sie hier.

Fragen? Wir haben Antworten.

Ich will was wissen →